Das Regina Ciclarum, Eigenname der radikalen Utopie auf Pedalen
55 km mit dem Fahrrad (Karte und GPS Track) entlang seiner Majestät der Tiber, die Ewige
Stadt von den Felder von Prima Porta bis zum Meer von Fiumicino durchquerend.

Epische Reise zwischen Erde und Wasser
Eine 55 km lange Erzählung in Anwesenheit seiner Majestät des Tibers

Populärer Kontaminationsraum
Von der wilden Stille der Überschwemmungsgebiete bis zur lebendigen Menschlichkeit der
städtischen Randgebiete
Von der monumentalen Pracht des historischen Zentrums bis zur Weite des Ozeanmeeres

Szenario von Mobilität, Geschichte, Beziehung, Freizeit
im Herzen der Hauptstadt wie in der umliegenden Landschaft
abseits von Verkehr und Hektik

Natürlicher Korridor ungestümer Schönheit
dass keine Mauer jemals einsperren kann

Versöhnungsgeste
um die Stadt wieder in den Dialog mit dem Fluss und seinen Erinnerungen eintreten zu
lassen

Route und Landung von tausend Sprachen
Fußgänger, Spaziergänger, Hunde, Läufer, Fahrräder, Skater …
Heute wie in der Vergangenheit lebt Rom kontinuierliche Vermischungen

Theater und Nachstellung eines tausendjährigen Epos
Urgeschichte über Ideen, Kulturen und Waren aus der Ferne

Symbolischer Akt der Wiederaneignung
Traditionen, Ansichten, Vorschläge, eine Biegung nach der anderen wiederherzustellen

Emotionale Übereinstimmung mit der Vorherrschaft der Konsulnstrassen
die Appia in primis, „Regina Viarum“ von Visionen und Utopien

Begleite die Katzen der Königin: Visionen, Projekte, Tage auf dem Territorium und vieles
mehr!

Nördliche Länder

Nur einen Steinwurf vom Zentrum entfernt,
ein Horizont von Feldern
weit weg von der Hektik der Stadt.

 

Die ewige Stadt

Einführung
Ein Spaziergang des Kais entlang
wo die Geschichte faulend Brücke nach Brücke sich kurvt
mit dem Fahrrad, Kanu oder zu Fuß
Um eine Stadt und einen Fluss zu entdecken
dass seit Jahrtausenden geheime Wunder erzählen

 

Elysischen Felder

Von Trastevere bis zum Mezzocammino
jenseits von Deponien und Degradierung
stur dort wo die riesigen Bäume
Bei Sonnenuntergang feierlich
die Worte der Vorfahren flüstern

 

Weg zum Meer

Von Mezzocammino bis zum Fiumicino
eine Kurve nach der anderen
es wird der Geist des Flusses sein
Dass Ihr auf einer zeitlosen Reise begleitet

 

E xtreme Länder

Die zukünftige Radweg des Tibers wird den Fluss von seinen Quellen bis zur Mündung
(verbunden mit der Römischer Radweg – Bicitalia 5) absteigen.
In Erwartung seiner Ausführung, wir tragen einige Fotos des XXXIX. Internationalen
Abstiegs des Tibers, die von den DIT-Freiwilligen vom 25. April bis 1. Mai 2018 organisiert
wurde, über.
Zu den GPS-Tracks, die direkt aufgenommen wurden, gibt es zwei weitere Extras aus den
Archiven von Alberto und Dorizio hinzu.Verwenden Sie die vorgeschlagenen Routen mit
äußerster Vorsicht: einige Abschnitte sind auf Asphalt, andere durchqueren
schlammgefährdete Gebiete, Umwege usw.

Die GPS-Track

Die GPS-Track ist auf der Orientierungsseite verfügbar.

Initiativen

Einmal im Monat, mit den Katzen, um die Königin zu finden.

Wer sind wir

Die Katzen der Königin sind eine Gruppe, die von unten geboren wurde, um den Zauber des
Regina Ciclarum und der Majestät des Tibers (wieder) zu entdecken, zu verbreiten, zu
verteidigen und zu feiern.
Wir suchen nicht nach Ihrer Wahl oder Ihren Ersparnissen. Wir sind keine Lobby oder ein
Kult. Wir sind gewöhnliche Bürger, die Katzen werde und in eine 55 km lange Idee (und
vielleicht mehr) verliebt sind.

(traduzione a cura di GattaFlavia)